Skip to content

Hochbegabung
erkennen – verstehen – leben

Sie sind hochbegabt oder vermuten es zu sein? Sie fragen sich, wie es nun für Sie weitergeht und wie Sie Ihr volles Potenzial entfalten können? Meine systemische Beratung und Therapie setzen genau dort an, wo Sie gerade stehen.

Zu meinem Angebot
Alexandra_Beran
fragezeichen

Einfach anders: Bin ich hochbegabt oder nur kompliziert?

Sie haben längst eine Lösung, während andere noch über die Fragestellung grübeln?

Sie sind ungeduldig und wollen den Dingen auf den Grund gehen? Dafür blockieren Sie bei einfachen Alltagsaufgaben?

Sie haben häufig das Gefühl, sich anderen nicht verständlich machen zu können?

Sie fühlen sich zeitweise wie eine Außerirdische?

Sie haben viele Fragen?

Es wird Zeit für ein paar Antworten!

Facts zum Thema Hochbegabung

Ich berate und begleite Erwachsene, die erst spät von ihrer Hochbegabung erfahren haben oder auch nur vermuten, hochbegabt zu sein.

Alexandra_Beran_Aerztin

Alexandra Beran

Mit meiner systemischen Beratung und Therapie habe ich mich auf Menschen spezialisiert, die erst im Erwachsenenalter ihre Hochbegabung entdecken oder sich erst dann mit ihr beschäftigen möchten. Im Laufe meiner langjährigen Tätigkeit als Ärztin habe ich ein feines Gespür für hochbegabte Menschen entwickelt. Häufig sind mir Menschen mit physischen oder psychischen Diagnosen begegnet, deren Hochbegabung außer Acht gelassen wurde. Dabei kann es für die Behandlung von großer Bedeutung sein, die Hochbegabung mit zu berücksichtigen und den Menschen ganzheitlich zu betrachten. Denn eine Hochbegabung hat Einfluss auf alle Lebensbereiche. In meiner Beratung und Therapie nutze ich meine ganze Expertise und Kreativität, um Sie zu unterstützen, Ihre Hochbegabung in das tägliche Leben zu integrieren und aus ihr zu schöpfen.

Sie möchten mehr über mich erfahren? Lesen Sie hier:

Mehr über mich

Vorträge

„Klug & Gesund“

Themenabend mit Vortrag von Alexandra Beran
Vortrag, Diskussion und Austausch für Eltern und Interessierte

Wir laden erneut zum Themenabend/Gesprächskreis ein, und haben an diesem Abend Alexandra Beran (Ärztin – Systemische Beratung und Therapie) zu Gast. Die Veranstaltung findet in Präsenz wie gewohnt in der Cafeteria des Campus Klarenthal statt.

„Mit dem Vortrag „Klug & Gesund“ schauen wir uns den Themenbereich Hochbegabung und Gesundheit an. Ist hohe Intelligenz eher ein Schutz- oder ein Risikofaktor psychisch zu erkranken? Weshalb besteht potenziell die Gefahr, dass sich bei hochbegabten Menschen eine Diagnosefindung zeitlich heraus zögert? Und warum lohnt es sich, dass Eltern auch mal nach ihrer Intelligenz schauen?
Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen wir uns und können Erfahrungen austauschen.“

Anmeldung bitte vorab per E-Mail, spätestens bis zum 21.01.2024. info(at)forum-hochbegabung.de

Kosten? 10€ Teilnahmegebühr (am Abend bar oder vorab per PayPal oder Überweisung, Vereinsmitglieder kostenlos.
Wann? Mittwoch, 24. Januar 2024, 19:30 bis ca. 21:30 Uhr
Wo? in der Cafeteria/Mensa des Campus Klarenthal, Am Kloster Klarenthal 7, 65195 Klarenthal (Koordinaten: 50°05’49.9″N 8°11’42.9″E – 50.097192, 8.195238)


15. Sept. 2023 „Ist Deutschland reif für kluge Frauen?“ im LUX Pavillion der Hochschule Mainz statt. Flyer (PDF)


Vortrag vom 20.8.22 für die Friedrich-Naumann-Stiftung im Rahmen eines internationalen Austausches zum Thema Bildung.

„Hochbegabung – Warum es notwendig ist, sie zu erkennen und zu fördern“


2019 Messe „Women & Work“ Vortrag Die intelliegente Frau – eine Gefahr fürs Unternehmen?


Alexandra Beran Gast bei Arte Saloon

(bei Klick auf das Video verlassen Sie die Webseite und schauen sich das Video bei Youtube an)


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das sagen meine Klient:innen

„Ich bin gern dein Patient, weil ich mich bei dir nicht verstellen muss.
Du hörst mir wirklich zu und nicht nur auf Stichwörter.
Vor allem glaubst du mir, wenn ich meine Probleme beschreibe und gehst darauf ein.

Ich fühle mich bei dir einfach ernst- und wahrgenommen und nicht als Bittsteller.“

„Bereits mehrfach habe ich mich von Frau Beran zu verschiedenen Themen beraten lassen und komme immer wieder gerne zu ihr. Durch ihre herzliche und   offene Art fühle ich mich bei ihr sehr gut aufgehoben. (mehr …)

„Meine Wahl damals fiel auf dich, weil du mir Mensa intern genannt wurdest, bezüglich deinem Vortrag auf der Messe, die ich besuchen wollte. Dort haben wir uns ja das erste Mal gesprochen und dein Vortrag hat einiges bei mir ausgelöst. Speziell das Thema Hochbegabung und deine Art haben mich dann später den Kontakt zu dir aufnehmen lassen, als ich in einer Sackgasse war. (mehr …)

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

An den Anfang scrollen